single image

Rural Trailcenter

nennt man Abwechslungsreiche Mountainbike-Trails, die unter Einbeziehung von Skiliften noch attraktiver werden. Diese werden rund um vorhandene Service-Infrastrukturen durch Gastronomie, Werkstatt und Shops ergänzt. 

Über ein abwechslungsreiches Gelände erstrecken sich umfangreiche Wegenetze mit breiter Auswahl an ausgewiesenen Trails. Diese sind, je nach Verordnungs- und Gesetzeslage, auch in schneefreien Wintern befahrbar.

Die Trailcenter eignen sich besonders gut für hügelige Stadtränder und z.B. voralpine Ausläufergebiete. In der Vorstadt und in ländlichen Gebieten schaffen Trailcenter ansprechende touristische Alternativen und setzen so wirtschaftliche Impulse.